Neuigkeiten

30.06.2016 - 06:12

TV-Tipps vom 30.06. bis 14.07.2016

Welche Sendungen über oder aus Neuseeland laufen im deutschen TV?

Weiterlesen …

27.06.2016 - 06:01

Neuseeland im außergewöhnlichen Format

Die Best of Travel Group (BoTG) hat Neuseeland – 33 Reiseträume im Stile eines Bildbandes neu aufgelegt.

Weiterlesen …

Regionen der Südinsel

 

Marlborough

Marlborough Sounds
Bild: Phillip Capper (CC BY SA 2.0)

Die wild zerklüfteten Sounds, der Queen Charlotte Way, die Weinberge, die Gourmet- und Fischrestaurants und das Kunsthandwerk in dieser Region machen Spaß.

 

Mehr Infos unter www.marlborough.co.nz

 

 

 

Nelson

Hier ist der Ausgangspunkt für viele Aktivitäten, aber hier ist auch der Ort, um sich auszuruhen und zu genießen. Nelson gilt als die sonnenreichste Stadt Neuseelands.

 

Mehr Infos unter www.nelson.co.nz

 

 

 

Tasman

Split Apple Rock, Abel Tasman NP
Bild: Alexander Klink (CC BY-SA 3.0)
  • Die Landschaft dieser Region ist sehr vielfältig. Trekking und Sea Kayaking im Abel-Tasman-Nationalpark sorgen für ein unvergessliches Erlebnis. Der facettenreiche Nelson-Lakes-Nationalpark kann mit seinem ausgeprägten Wanderwegenetz aufwarten. Besucher können dort bergsteigen, angeln, Wassersport treiben und Ski fahren.

  •  

    Mehr Infos unter http://www.tasman.govt.nz/

     

     

     

    Canterbury

    Macaulay River valley, South Canterbury
    Bild: Phillip Capper (CC BY SA 2.0)

    Die größte Region Neuseelands bietet eine kleine, kosmopolitische Stadt (Christchurch), einen Ort (Kaikoura), von dem aus Wale und Delfine beobachtet werden können, und den Trans Alpine Express, der von hier zu einer der schönsten Bahnfahrten Neuseelands startet.

     

    Mehr Infos unter Canterbury Regional Council

     

     

     

    West Coast

    Eiswandern in den Gletschern, die beinahe bis ans Meer reichen. Hochgebirge und eine Meeresküste in wildromantischer Art. Die Region des Grünsteins (Jade), des Goldrausches und der "weiten Gedanken".

     

    Mehr Infos www.west-coast.co.nz

     

     

     

    Otago

    gelbäugiger Pinguin
    Ville Miettinen (CC BY-SA 2.0)

    Landschaftliche Schönheit, vielfältige Tier- und Pflanzenwelt und der viktorianische Stil der Schotten prägen diese Region. Einzigartig die Kolonie der Königsalbatrosse und die vom Aussterben bedrohten Gelbaugen-Pinguine.

     

    Mehr Infos unter www.tco.org.nz

     

     

     

    Fiordland

    Seen, Fjorde und Regenwälder, Gebirgslandschaften, Wasserfälle und Glühwürmchen-Höhlen, all dies vereint Fiordland. Auf der Schiffstour durch den Milford Sound zum "Mitre Peak" beobachten Sie Delfine und Robben.

     

    Mehr Infos unter www.fiordland.org.nz

     

     

     

    Southland

    Eine Region mit überwältigenden Küstenlandschaften. Die Catlins Coast ist beeindruckend und die Southern Scenic Route von Dunedin nach Invercargill erlaubt immer wieder atemberaubende Ausblicke.

     

    Mehr Infos unter www.southland.org.nz

     

     

     

    Stewart Island

    Diese Insel, gelegen an der Südspitze der Südinsel, ist ein unberührtes Naturparadies und die Heimat der Kiwis. Außerdem gibt es hier mehr Pinguine und Papageien als Menschen. Stewart Island ist mit der Fähre und dem Flugzeug zu erreichen.

     

    Mehr Infos unter www.stewartisland.co.nz