Neuigkeiten

07.06.2017 - 12:35

Interessantes Projekt: Samen für die Apokalypse

Neuseeland friert seine wichtigsten Pflanzensamen in einem Bunker in der Arktis ein

Weiterlesen …

09.05.2017 - 10:03

Neuseelands Hauptstadt ist die beste

Wo lässt es sich am besten leben? Laut eines aktuellen Berichts der Deutschen Bank in Neuseelands Hauptstadt Wellington.

Weiterlesen …

Besuchen Sie Rotorua

Besuchen Sie Rotorua, denn die kleine Stadt am Lake Rotorua in der Bay of Plenty auf Neuseelands Nordinsel hat alles Erdenkliche zu bieten. Auch Sulphur City (Schwefel Stadt) genannt, dampft es aus vielen Erdlöchern, weshalb ein ständiger Schwefelgeruch über der Stadt liegt. Doch lassen Sie sich davon nicht abschrecken, sondern gehen Sie auf Entdeckungstour.

  

Eine Gondel führt Sie den „Hausberg“ Mt. Ngongotaha hinauf, wo sich, oben angekommen, ein wunderbarer Ausblick über die Stadt, den See und das Umland auftut. Um sich hier nicht nur visuell verwöhnen zu lassen, genehmigen Sie sich doch ein Mahl im Buffet & Grill Restaurant. Das Restaurant bietet sogar Pakete an, in denen Essen und Gondelfahrt zusammen für circa NZD 50 erhältlich sind. Alternativ zu diesem Restaurant kann man ebenso einen Stopp in der Volcanic Hills Winery einlegen und sich zu einem kleinen Snack durch die vielen Weinsorten probieren. Auch hier wird wieder ein Gesamtpaket angeboten.

   

Die Region, die nur circa drei Stunden von Auckland entfernt liegt, führt einen auf unkomplizierte Weise in die Welt der Maori ein und bietet außergewöhnliche Naturerlebnisse. Rotorua ist nämlich bekannt für seine heißen Quellen und warmen Schlammbäder und auch der größte Geysir der Südhalbkugel findet sich hier: der Pohutu Geyser, der Wasser bis zu 30 Meter in die Höhe schießen lässt. Aber genauso ist Rotorua bekannt für die zahlreichen Wälder und Seen, die rund um das Städtchen herum verteilt liegen und hervorragende Möglichkeiten zum Wandern, Fahrradfahren oder Reiten bieten. 

   

Auch für Action ist gesorgt. Im Agroventures Park kann man zum Beispiel Bungee Jumpen und vieles mehr. Bei Off Road NZ kann man allerlei spaßige Attraktionen rund um  Motorsport ausprobieren, wie 4 WD Bush Safaris. 

   

Doch auch kulturell kann man einiges erleben und im Tamaki Maori Village in die Kultur der Ureinwohner eintauchen und zum Beispiel an einem powhiri, einer traditionellen Willkommenszeremonie, teilnehmen.

   

Worauf auch immer Sie also Lust haben, in Rotorua ist für jeden, ob jung oder alt, etwas dabei!

     

Restaurants:

Buffet & Grill Restaurant

Gondelfahrt und Mittagsbuffet: NZD 50

Gondelfahrt und Abendbuffet: NZD 70

Gondelfahrt und Grill und Buffet: NZD 59

   

Volcanic Hills Winery

Gondelrückfahrt und eine Weinprobe mit fünf Weinen: NZD 35

      

Aktivitäten:

Agroventures Park

täglich von 09:00 bis 17:00 geöffnet

1335 Paradise Valley Road

Ngongotaha Rotorua

Tel.: 0800 949 888

   

Off Road NZ

täglich von 09:00 bis 17:00 geöffnet

193 Amoore Road

RD 2

Rotorua

Tel.: +64 7 332 5748

   

Tamaki Maori Village

1220 Hinemaru Street

Rotorua

Tel.: +64 (0)7 349 2999

   

Weitere Aktivitäten finden Sie hier.  

 

 

Bild Lake Rotorua: Ian Armstrong

Bild Pohutu Geysir: JSilver